Spotted Tail´s Linus van Pelt GS-O RS-E JS-E-OP DNA-VP

http://www.spotted-tail-aussies.de/images/pedisummerxtommy001.jpg
http://www.spotted-tail-aussies.de/images/pedisummerxtommy001.jpg

 

Name: Spotted tail´s Linus van Pelt (Balou)

Geboren am: 11.08.2010

Farbe: Red Tri

Größe: 54,5 cm

Gewicht: 20kg

Rute: lang

 

 

 

FCI & ASCA registriert

ÖHZB-Nr.: ASH 2171/Reg.

ASCA: DNA-VP

ASCA Reg. #: E170507

Augenfarbe: amber/amber

Zähne: Vollständig korrektes Scherengebiss

 

HD: A2 (VetMed Uni Wien)

ED: frei (VetMed Uni Wien)

OD: frei (VetMed Uni Wien)
MDR1: (+/+) frei, kein Träger 
prcd- PRA: Genotyp (N/N) frei

CEA: Genotyp (N/N) frei

HSF4: Genotyp (N/N) frei

DM: Genotyp (N/N) frei

CMR1: Genotyp (N/N) frei

Augen: frei (bis 13.08.2015)

Schilddrüse: unauffällig

 

COI: 5,00%

 

Balou steht ausgewählten gesunden und ausgewerteten Australian Shepherd Hündinnen mit FCI und/oder ASCA Papieren zur Verfügung.

 

Züchter: Heidi Bründl-Ober, Spotted tail´s

 

Mutter: Sight´n Sound´s Summer Breeze
Vater: JB Free Mountains Tommy  

 

Balou´s Eltern


Hündin: geboren 17.05.2005 | red merle | eyes: amber | ca. 51 cm | ASCA registriert | DNA-VP | Augen 2011 frei | HD - A1 | ED - o. B. | MDR1: +/+ | CEA: Genotyp N/N frei | HC: Genotyp N/N HSF4 frei | PRA: Genotyp N/N frei

Coefficient of Inbreeding nach C.A. Sharp: 22.1%

Rüde: geb. 21.11.2003 I black tri I eyes: brown I ca. 54cm I ASCA registriert I DNA-CP I HD: FreiI PRA frei I ASCA # E 131935 I red-factored (vererbt rote/braune Farbe)

Coefficient of Inbreeding: F 21,60%

 

 

 


Charakter & Aussehen

Balou mein(e)....Clown, Sportler, Schmuser, Gute-Laune-Hund, Grinsebacke, Schnüffelnase, Wedler, Sucher, Frisbeejunkie, Hübscher....erster einzigartiger Hund!

 

Auf vielen Homepages habe ich Charakterbeschreibungen gelesen, in denen der Hund beschrieben wurde, damit er dem Australian Shepherd Standard entspricht. Wie ein Aussie sein sollte, kann man im Internet schnell nachlesen, hat aber wenig mit einer ehrlichen Charakterbeschreibung des Hundes zu tun. 

Um Balou am Besten kennen lernen zu können, versuche ich ihn so gut wie möglich vorzustellen, damit er nicht einfach ein Standard, sondern ein Individuum ist.

 

Als Balou mit 9 Wochen bei uns einzog, war er ein kleiner quirrliger neugieriger Hund. Alles war interessant und musste entdeckt werden. Bis jetzt ist seine Neugierde geblieben, allerdings tritt er neuen Situationen zwar neugierig, aber auch vorsichtig entgegen. In ungewohnten Situationen ist er vorerst sehr vorsichtig, lässt sich aber schnell "überreden" sich der Gefahr zu stellen und nach ein paar Wiederholungen ist die "Gefahr gebannt" ;)

 

Er ist ein sehr "gesprächiger" Hund und gibt seine Stimme gerne zum Ausdruck. Er achtet sehr auf mich und spiegelt meine Gefühle wieder.  

Sobald er sich hinlegt und entspannt, gibt er herzige murrende Geräusche von sich. Genauso wenn ihm Streicheleinheiten gefallen. 

 

 

Beim Lernen von neuen Tricks oder Sportarten ist er immer sofort freudig dabei und lernt schnell. Manche Sportarten, wie Frisbee oder Agility machen ihm u.a. mehr Spaß als Obedience. 

 

Er ist der perfekte "Reisebegleithund". Da mein Freund und ich gerne quer durch die Welt reisen, kommt Balou auch oft mit. Egal ob in einer Wohnung in Venedig, in einem Hotelzimmer in Serbien oder in einem Haus in Rumänien, Balou ist immer dabei. Nach einer kurzen Eingewöhnungzeit, wo wir uns gemeinsam das neue Domizil anschauen, bleibt er schon ganz entspannt alleine dort, während wir Sightseeing machen. Dadurch konnten wir bis jetzt immer viel Lob und Streicheleinheiten  von den Vermietern erlangen. 

 

Balou ist in meinen Augen optisch ein sehr schöner und korrekter Hund. Er hat dunkle satte Farben und schönes Fell. Seine Rute ist lang, trägt sie aber zu hoch über dem Rücken. Seine Ohren sind etwas hoch angesetzt und Steh-Kipp Ohren. Er hat eine gerade Rückenlinie, ist schön gewinkelt und hat einen schönen kräftigen Hals. Vorne ist er etwas zu eng gestellt und er könnte etwas mehr Brusttiefe, als auch Vorbrust haben. 

 

 

Interessante Links zum Rassestandard und zur Farbvererbung: 
http://www.aussie.de/australian-shepherd/standard-rassestandard/
http://www.montareno-aussies.de/infobereich/farbvererbung/abzeichen.html

http://www.companiondog.eu/info_farblehre.htm 

Die stolze Mama
Die stolze Mama

  

Balou ist nun FCI & ASCA registriert!

 

&